Sonntag, 15. November 2009

the adventure continues

so, nun ist es endlich soweit, wir sind am lake taupo angekommen... nachdem wir in Wellington die Mel aufgesammelt hatten, ging es weiter nach Napier, eine (wenn man art deco mag) schicke kleine stadt an der east coast... gibt da eigentlich nicht wirklich viel zu berichten, wir sind wir gewoht in unseren Top 10 Holiday Park eingecheckt, haben dort wieder einmal trampolin (mit den ersten gestandenen salti von keule und mir...YAAY!) und den pool ausprobiert und dann eigentlich nen ganz schicken abend gehabt, gab ja vile zu erzaehlen von beiden seiten :)
den naechsten Tag haben wir uns dann bei strahlendem sonnenschein die stadt etwas naeher gebracht und waren dann mini golf spielen...war ein gutes spiel fuer meinereiner, hehe...und uns dabei auch gleich mal wieder schoen den pelz verbrannt, offensichtlich ist hier LSF 50 nicht verkehrt :) dann gings weiter zur strandpromenade und anschliessend wieder aufsatteln richtung Taupo, wo wir ja jetzt schon den dritten tag sind.... Haben dann auch gleich am samstag das entscheidende Qualifikationsspiel der All Whites gegen Bahrein in nem Pub geguckt..war schon maechtig viel los (zumindest fuer ein fussbalspiel in NZ) und wir sehen die Jungs ja auch in 2010 dann wieder in Suedafrika... ein riesen erfolg fuer die kiwis :) im anschluss war dann disco imj Pub, aber wir haben uns dann mal von dannen geschlichen... die Maedels sehen uebrigens beim weggehen alle so aus, als muessten sie arbeiten gehen... fast wir die englaenderinnen, die ja immer nur zwei breite guertel tragen... sehr lustig dass :)
Gestern war dann ein verlorener tag, wetter schlecht, so dass wir nuex von dem Vulkanpanorama im Tongariro National Park sehen konnten und auch der Mt. Domm war im Nebel... dafuer waren wir in der welt/Karottenhauptstadt :) naja, ein schwacher trost... muessen wir wohl uebermogren noch mal hin...
heute ist dann zum glueck besseres wetter, deshalb kann ich auch heute meinen Sky dive machen *ggg* obwohl mir grad etwas mulmig ist, es geht naemlich in ner knappen stunde los...

I must not fear.
Fear is the mind-killer.
Fear is the little-death that brings total obliteration.
I will face my fear.
I will permit it to pass over me and through me.
And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
Where the fear has gone there will be nothing.
Only I will remain.


der fitsch hat sich auch breit schlagen lassen, da mitzumachen und bereut sicher
gerade, dass er sich auf den deal wenn du springst, komm ich auch mit
eingelassen hat...hehe...mehr dann spaeter dazu...oder auch nicht, die anderen
benachrichtigen dann die angehoerigen... meine CD Sammlung habe ich ja schon
jemanden versprochen, dann ist ja das wichtigste geregelt :)

Kommentare:

LASSE hat gesagt…

Ich kann mich zwar nicht erinnern, dass wir über Deine CD-Sammlung sprachen...aber ich finde es nett, dass Du sie mir versprichst...danke

Mue hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mue hat gesagt…

Vergiss es ... die CD´s gehören ürlich ;-)...nicht falsch verstehen-natürlich hoffe ich, dass du wohl behalten wieder auf dem Boden landest....

derSteve hat gesagt…

Ja sehr geil. Und nicht vergessen: Am Ende noch von der Auckland Bridge springen - aber mit Kopf im Wasser eintauchen, sonst zählst nicht!
Grüße,
Steve