Mittwoch, 12. Dezember 2007

12.12.2007|Tanya Stephens - It´s pity

Fremdtürchen Nr. 2 vom LASSE

An tristen "Wintertagen" bedarf es an entspannten Klängen. Und wie selbst der gute Jan Delay einst feststellte, handelt es sich beim folgendem um den wohl größten Reggae-Riddim. Erschaffen von SEEED, hier interpretiert von Tanya Stephens. Macht gute Laune selbst bei Erkältung. Reinhören und für gut befinden!!!


(YoutubeDirectRIDDIM)

< Myspace >

Und optisch brauch sich die Tante auch nich verstecken...

Update: Laut GU ist sie
soooo die tolle Braut auch nicht. Und GU ist nur neidisch auf die Zahnlücke hat immer recht. Das das jetzt mal klar ist...

1 Kommentar:

gunni hat gesagt…

Findest du, sie brauch sich optisch nicht verstecken?

Das stimmt schon, aber soooo die tolle Braut ist sie auch nicht, oder? Aber der Titel ist nett.