Sonntag, 5. April 2009

Zwick-Zwack-Mühle

Hmm... da stehe ich ja jetzt irgendwie blöd da mit meiner Zwickmühle... Denn bekannterweise wollte ich ja nicht mehr auf's MELT! fahren...

Und nun? Jetzt zimmern die schon wieder ein Line-Up Hin, wofür ich die Frau, die bei uns immer die Kücke putzt meine Mutter verkaufen würde, hier nur mal eben ein Auszug:

  • Aphex Twin + Hecker
  • Travis
  • Klaxons
  • Röyksopp
  • Foals
  • Gossip
  • Bodi Bill
  • DJ Koze
  • The Dodos
  • Bloc Party
  • The Whitest Boy Alive
  • Jochen Distelmeyer
  • WhoMadeWho
  • Mediengruppe Telekommander
  • Muff Potter
  • Bonaparte
  • Baddies
  • Oasis
  • Polarkreis 18
Ich muss sagen, ihr macht es mir nicht einfach... Beim Hallenser Jenser (ein Reim, YAY!) wird es wohl wieder das MELT" werden, ich bin noch unschlüssig... Aber... ach ich weiß nicht... die Bands sind schon geil, oder? Was sagt ihr?

Kommentare:

Geht-lieber-zur-Fusion hat gesagt…

Tja, ich bin da sehr zwiespaltig...besonders was den Headliner Oasis angeht. Hauptsächlich aber, weil ich vom melt etwas anderes als ein Haufen Indie-Bands erwarte. Außerdem schreckt mich letztes Jahr (noch) zu sehr ab....viel zu viele Leute für diese Location. Und das wird in diesem Jahr nur noch schlimmer werden - und kein Wachstumpotential des Geländes an sich ist vorhanden. Das kann ja nur nervig werden. Ich jedenfalls habe kein Bock auf Rock im Pak-Feeling... Und The Whitest Boy Alive und die anderen coolen Bands und DJs werden wahrs. eh wieder ein Privatkonzert im Meolt!-Club geben oder oben auf der Big-Wheel-Stage untergehen, da einfach zu klein, zu leise, zu viele Leute.

Schade, liebes Melt!, vor allem dass du deine Wurzeln arg verlierst...

*seufz*

Mue hat gesagt…

hast du die nicht bis dahin eh schon alle wieder gesehen?? oder bist du einfach nur süchtig??