Sonntag, 4. Mai 2008

Wer aus Erfurt kommt....

... muss noch lange keine Rauhfaser im Gepäck haben....

Yay... Sonntag abend, Clueso-Live-Konzert im Conne Island... Schick war's, auch wenn das LG und ich ziemlich weit hinten platziert waren. Dafür guter Blick auf die Bühne... Nachteilig war leider nur meine Fusshaltung, da ich schön beschissen an einer Schräge stand. So ungefähr muss das High-Heels Feeling sein, ich frag mich echt, warum sich dass manche Mädels freiwillig antuen. Wir waren sogar ein paar Minuten zu spät, da ich durch meine schlechten Erfahrungen vom letzten Mal vorsorglich eine Stunde später aufgelaufen bin... Daher auch der Platz, aber zum Glück gerade noch pünktlich zu zweiten Lied :-)

Und jetzt mal zur Musik. Mr. Hübner hat ja ein neues Album in den Startlöchern, "So sehr dabei" heißt das gute Stück. Und selbiges hat er natürlich auch mehrfach angespielt... Die neuen Songs hatten da natürlich ein schwereren Stand, aber sie haben offenbar nicht nur mir sehr gut gefallen. So am Applaus gemessen, dürften zumindest vom Leipziger Publikum eine Alben-Käufe zu erwarten sein. Die Zuschauerbeteiligung schon recht hoch, die Songs funktionieren also schon, obwohl sie keiner kennt. Keine schlechten Voraussetzungen für ein Album-Release :-)

Da man aber nicht nur das neue Album runter spielen kann und auch natürlich die meisten wegen den alten Sachen am Start waren, gabs als Aufwärmung, mittendrin und zum Schluss natürlich auch die Klassiker. Vermisst habe ich nur schmerzlich "Love the people" (DAS hätte er echt mal noch bringen können :-() und "Kein Bock zu gehen", dass hät ich meinen Ohrmuscheln schon ganz gern gegönnt... Aber was soll's, ich hab ja noch Chancen, ihn dieses Jahr wieder zu sehen...aber zu den Preisen wird es langsam betriebswirtschaftlich uncool, wird wohl eher zur Konsolidierung des Haushalts gegrillt werden...

Wie schon gesagt, dass neue Album wird schon ganz schick werden... Schon irgendwie Mainstream bei einigen Melodien und Liedaufbauten, aber dass ist schon okay :-) Nur weil es vielen gefällt, muss man es ja nicht von vornherein verteufeln... Und natürlich war auch die Mehrzahl der Fans weiblich und definitiv unter 18, wie ja auch schon an anderer Stelle richtig gemutmaßt wurde. War dennoch (oder trotzdem und gerade deshalb) ein ziemlich geiles Konzert, seine Glaubwürdigkeit geht definitiv nicht verloren (keine Sorge, Onkel Lasse)... Allein die Texte sprechen für sich und mit der Band hat er sicher auch musikalisch zwei Schritte nach vorn gemacht...

Also in Summe kann ich keinen Kaufbefehl erteilen, aber eine Kaufempfehlung :-) Und als kleiner Vorgeschmack gibt es jetzt für euch nen Live-Mitschnitt von "Augen zu", was mir persönlich neben "Jede Stadt" am besten gefallen hat....


(Youtube DirectAugenzu)

Und morgen an gleicher Stelle "We are Scientists"... Wenn dass mal nicht ein toller Start in den Wonnemonat ist...

1 Kommentar:

Lasse hat gesagt…

ARRRRRRGH!!!!!!!!Und ich war nicht dabei!!!

Und auch das nächste LE-Konzert werd ich wohl nicht erleben. Mist-Scheiß. Aber schön, dass es Dir so gut gefallen hat. Und danke, dass Du meine Sorgen etwas gemindert hast. Das Album wird auf jeden Fall erworben.