Mittwoch, 6. September 2006

Rochade

Montag stand fest im zeichen der Tiere... Hauptakteur war dabei ein Rochen, aber die Geschichte ist ja nun allgemein bekannt und in Australien hängen die Faultiere auf Halbmast. Ganz Australien? Nein, ein kleines Süßwassergebiet des McKinley-River im Northern Territory feiert wie wild....

Davon war im Leipziger Zoo allerdings nix zu spüren, die Echsen dort waren eher unbewegt und starr, was definitiv keine Folge des Klimas war. Den ist war total tolles Wetter, und der Zoobesuch von meinereiner mit der Frau Leich war somit sehr gut getimt. Ich war ja schon seit über 2 Jahren nicht mehr dort und es hatte sich ja schon eine Menge verändert. Neues Elefantenhaus & Tiger-Taiga waren ja nur die großen Projekte, man hat bei der Großzahl der gehege zumindest das Gefühl, das es den teren recht gut geht und sie nicht in enge Käfige gedrängelt werden. Da sollte man dann eher mit den 1.000 Kindern machen, die aus dem Nichts vor dir materialisieren und selbst vorsichtige Besucher zu waghalsigen Ausweichanövern zwingen...

War echt ein schickes Erlebnis, ist zwar etwas teurer, aber es lohnt sich. Das geilste Viech war für mich der Graumull. Augen für das Leben in der Dunkelheit angepasst - sowas ähnliches habe ich bisher nur auf der Games Convention oder beim FC Barcelona gesehen...

"Ich als Zahnarzt-Frau empfehle Erdreich...."

Grüsse gehen raus

Kommentare:

re: rochen hat gesagt…

hier weinen die tiere krokodilstraenen wegen des steve...sorry,ich hab lange ueberlegt, ob ich den bringe! ;-)

denk dir was aus hat gesagt…

nichts zu tun alter,wa?
geht gar nicht würde jemand sagen,
den ich kenne,...

Bine hat gesagt…

Mein favorite im Leipziger Zoo waren die Wildmeerschweinchen.
War im April dort und wie zu erwarten, gab es Nachwuchs.
Stellt euch ein kleines, winziges Meerschwein auf Streichholzbeinchen vor.
Süß!!! :-)
Wenn sie es länger als ne Minute geschafft haben zu stehen und vielleicht sogar noch rumgehoppelt sind, war das ein neuer Rekord.

Aber hast Recht, trotz der 10€ lohnt sich der Zoobesuch.