Donnerstag, 4. Dezember 2008

4.12.2008| In Flames - Trigger

So, Freunde heut gibbet auf die Fresse. Und das hat auch seinen Grund.
Heute Nachmittag begab sich der Lasse auf den Weg zum Kopieren in einen Hallenser Copyshop. Mit dem Auto. Ist recht weit von meiner Wohnung. Geht auch schneller, dacht ich. Schließlich hat man ja auch andere Dinge zu tun. Denkste. Der Hallenser Verkehr ist zum Kotzen. 40 Minuten Stau an einer Ampel. Und ich bin nur einmal falsch abgebogen und konnte nicht den kurzen Weg fahren. In Halle gibt es nämlich eine erzieherische Maßnahme für Ohne-Stadtplan-Fahrer wie mich:
"Wenn Du falsch abbiegst, kannste das nicht durch elegantes Abbiegen an der nächsten Ampel wettmachen. Da haben wir extra für dich ne Einbahnstraße oder ein Abbiegeverbot eingerichtet." --->Leckt mich!!!

Normal macht das ja nichts. Aber Stau, Zeitdruck und Kippenabsenz sind ne ganz schlechte Mischung. Da muss dann Musik her. Also kramt der Lasse n altes Metal-Mixtape raus. Nix mit Gute-Laune- HipHop oder Electro heute. NEIN, IN Flames auf Track-Nummer 1. Herrlich. Und es hilft wirklich. Jeder sollte so ein Tape im Auto haben.
Ich weiß, es ist unter Umständen anstrengend für den geneigten Leser/Hörer. Aber wer einen wirklich (und ich meine wirklich) geil-melodischen Refrain hören will, der möge sich durch das Geschrammel hören. Dann aber an geeigneter Stelle den Volume- Regler nach oben. Und zwar ganz!!!! Also bitte:


(InFlames-Trigger@Youtube)

Kommentare:

G.Hörlose hat gesagt…

Ich hab auf "Play" gedrückt - mich furchtbar erschreckt - stop!!! gedrückt und habe jetzt Angst.

Ich kann es nicht noch einmal tun! Ich nehme dieses Türchen so hin...ohne HÖREN!

LASSE hat gesagt…

...und ich sag noch: "Es kommt ein furchtbar toller Refrain". Diese Intoleranz ist nicht zu ertragen!!!

Da Funkmasta hat gesagt…

Einfach gigantisch noch besser (halt ein ein wenig andere Mucke) als Türchen 1 - aber auch hier HER DAMIT! (der Rest zwischen 1 und 4 naja)
Aber danke für diesen Track.

LASSE hat gesagt…

Danke Funkmasta...